Bild

Startup Torhaus

Ein neuer Ort für Kommunikation
30.08. - 29.11.2021

Wie soll die Zukunft der Arbeit aussehen? Zu dieser Frage lädt das Museum der Arbeit gemeinsam mit vielen Partner*innen von August bis November in sein Torhaus ein. In der besonderen Atmosphäre des letzten unsanierten Gebäudes einer ehemaligen Gummifabrik finden Talks und Workshops für Erwachsene sowie Kreativ-Werkstätten für Kinder und Jugendliche statt. Es wird diskutiert, gespielt, gebaut und visioniert. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Materialgelder bei Workshops sind jeweils vermerkt.

Startup Torhaus ist eine erste Plattform für das "Forum. Zukunft gestalten", das nach der Sanierung im Torhaus eröffnet wird.

Museum der Arbeit

Karte aktivieren

Öffnungszeiten

Montag 10 - 21 Uhr

Dienstags geschlossen

Mittwoch bis Freitag 10 - 17 Uhr

Samstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr

Veranstaltungen

ONLINE // Nachhaltigkeit in der Zukunft der Arbeit
03.02.2022 19:00 Uhr
Museum der Arbeit

ONLINE // Nachhaltigkeit in der Zukunft der Arbeit

Tobi Rosswog vom BildungsKollektiv imago diskutiert am Vorabend zu seinem Workshop die Fragen „Warum arbeiten wir?“ und „Wie können...

Mehr erfahren
ONLINE // Arbeit und Nachhaltigkeit – geht das zusammen?
05.02.2022 10:00 - 14:00 Uhr
Museum der Arbeit

ONLINE // Arbeit und Nachhaltigkeit – geht das zusammen?

In diesem Workshop nähern wir uns den Zusammenhängen zwischen Arbeit und Umwelt, Gesundheit, Soziales und vielem mehr. Wir laden ein, sich Gedanken...

Mehr erfahren
Bild

Die Zukunft des Torhauses

Mit dem Umbau des Torhauses am Museum der Arbeit beginnt zum Ende des Jahres 2021 ein wichtiger Schritt im Prozess der Modernisierung des Hauses. Mitte 2023 werden dann in den frisch sanierten Räumen eine neue Gastronomie, mehrere themenspezifische Kompetenz-Werkstätten und das "Forum. Zukunft gestalten" für neue handlungsorientierte Programme und kooperative Formate zur Verfügung stehen.