Wir verwenden Cookies um die Seiten auf der Basis unseres berechtigten Interesses für Sie funktional und sicher zu gestalten und in anonymisierter Form Daten über die Nutzung unserer Seiten zu erhalten. Bitte finden Sie ausführliche Informationen darüber, welche Daten, zu welchem Zweck, wie lange etc. erhoben und verarbeitet werden in unserer Datenschutzerklärung. Dort finden Sie auch Hinweise darauf, wie Sie den Einsatz von Cookies verhindern können. - Mehr Erfahren - Verstanden
Museum für Hamburgische Geschichte | 15.08.2019 Beginn: 18:00 - 21:00 Uhr

Hamburg nach Fünf: Inszenierte Stadt – Museumsbesuch und Stadtgang anlässlich des 150. Geburtstags von Fritz Schumacher

Der Architekt und Stadtplaner Fritz Schumacher prägte als Hamburger Oberbaudirektor von 1909 – 1933 das Gesicht der Stadt bis heute maßgeblich. Unter anderem baute er auch das Museum für Hamburgische Geschichte. Im Museum sowie während des anschließenden Stadtganges werfen wir Schlaglichter auf Schumachers Wirken und beleuchten die städtebaulichen Herausforderungen seiner Zeit. Auch Schumachers Einfluss auf den heutigen Städtebau wird erläutert.  

Der Abend klingt bei einem Getränk aus.

Referent: Daniel Jahn



Categories: Default Category