Museum der Arbeit | Treffpunkt im Eingangsbereich vom Museum der Arbeit | 15.05.2022 Beginn: 14:00 - 16:00 Uhr

Walk & Talk zur Nachhaltigkeit in der Zukunft der Arbeit

Dieses Mal mit Vertreterinnen von Slow Food Youth und der Donut-Ökonomie Hamburg

Nachhaltigkeit und Arbeit – passt das zusammen? Und was bedeutet eigentlich Nachhaltigkeit? Wir gehen mit Vertreterinnen von Slow Food Youth und der Donut-Ökonomie Hamburg in Barmbek spazieren und reden dabei über Lieferketten in der Lebensmittelherstellung und alternative Modelle für eine zukunftsfähige Gesellschaft. Wie könnte eine gerechtere und nachhaltigere Arbeitswelt aussehen? Und wie kommen wir da hin? Und was hat das mit Donuts zu tun? Während des Spaziergangs ist Zeit für Austausch, Tee und Kekse. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Barrierefreiheit: Es handelt sich um einen leichten Spaziergang. Der Weg ist jedoch nicht barrierefrei. Bitte meldet euch, wir finden eine Lösung.

Wetter: Wir gehen auch bei leichtem Regen. Bitte denkt dann an passende Kleidung.
Treffpunkt: Im Eingangsbereich vom Museum der Arbeit

Zum Internationalen Museumstag stellen wir neue Räume und Ideen vor. Besucht uns und spaziert, gärtnert, spielt und diskutiert mit uns in der Säulenhalle im Altonaer Museum, vorm Torhaus des Museums der Arbeit, im Freiraum des MK&G und im Zwischenraum des MARKK.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe “Startup Torhaus goes…” www.shmh.de/torhaus.

     

Categories: Veranstaltungen