Wir verwenden Cookies um die Seiten auf der Basis unseres berechtigten Interesses für Sie funktional und sicher zu gestalten und in anonymisierter Form Daten über die Nutzung unserer Seiten zu erhalten. Bitte finden Sie ausführliche Informationen darüber, welche Daten, zu welchem Zweck, wie lange etc. erhoben und verarbeitet werden in unserer Datenschutzerklärung. Dort finden Sie auch Hinweise darauf, wie Sie den Einsatz von Cookies verhindern können. - Mehr Erfahren - Verstanden
Museum der Arbeit | 27.04.2019 Beginn: 10:00 - 19:00 Uhr

Tage des Holzes

Die Ausstellung „Holz bewegt – Möbel + Design + Interieur“ präsentiert die  Ergebnisse des gleichnamigen Norddeutschen Nachwuchswettbewerbs. Eine Jury aus Design- und Möbelfachleuten hat von insgesamt 78 eingegangenen Bewerbungen 50 Entwürfe ausgewählt, anhand derer sich ablesen lässt, welch ein breit gefächerter Ideenreichtum aus der Beschäftigung mit dem Werkstoff Holz entspringen kann.

Das Schwerpunktthema „Sinn und Sinne“ und die „Faszination Holz“ sind die verbindenden Elemente der ausgestellten Stücke: Handwerkliche Möbel und Design, Alltagsgegenstände und Skulpturen.

Bei den Tagen des Holzes stehen die Besucher im Fokus: An diesen Tagen können Groß und Klein selbst aktiv werden. An ca. 20 Ständen wird anschaulich gezeigt, was mit Holz „alles möglich ist“. Gezeigt werden sowohl traditionelle wie moderne Fertigungsweisen. Während der „Tage des Holzes“ ist der Eintritt frei.

­

Categories: Default Category