Wir verwenden Cookies um die Seiten auf der Basis unseres berechtigten Interesses für Sie funktional und sicher zu gestalten und in anonymisierter Form Daten über die Nutzung unserer Seiten zu erhalten. Bitte finden Sie ausführliche Informationen darüber, welche Daten, zu welchem Zweck, wie lange etc. erhoben und verarbeitet werden in unserer Datenschutzerklärung. Dort finden Sie auch Hinweise darauf, wie Sie den Einsatz von Cookies verhindern können. - Mehr Erfahren - Verstanden
Altonaer Museum | 05.05.2019 Beginn: 12:00 Uhr

Sonntagsmärchen mit dem Märchenforum Hamburg e. V.

Regelmäßig ist das Märchenforum zu Gast im Altonaer Museum. Dann entführen die Märchenerzähler/-innen in andere Welten und regen die Fantasie an. 

Altersempfehlung: ab 5 Jahren 


Das Märchenforum Hamburg e.V. ist ein Zusammenschluss von Märchenerzählern und Märchenliebhabern aus Hamburg und Umlandmit dem Ziel der Verbreitung und Pflege von Volksmärchen der Welt. Das Märchenforum bietet Märchenerzählabende zu verschiedenen Anlässen und Themen, märchenkundliche Seminare und Vorträge sowie Seminare zum Erzählen von Märchen.

Märchenerzählen in einer Großstadt wie Hamburg heißt für das Märchenforum Hamburg an vielen Orten Inseln zu schaffen, die zum Zuhören, zum Innehalten, zum Nachsinnen und zum gemeinsamen Gespräch einladen. Solche Orte sind für das Märchenforum u.a. auch Museen. Besucher können hier frei erzählte Märchen vor Ausstellungsobjekten und in Anbindung an Ausstellungen erleben.

Die Angebote richten sich an alle interessierten Zuhörer ab 5 Jahren. Egal ob zu besonderen Festen wie dem Kinderfest, zum Ferienprogramm oder als regelmäßige Veranstaltung, die Erzählerinnen und Erzähler des Märchenforums erzählen im Altonaer Museum als Begleitprogramm Märchen aus aller Welt.


Die Sonntagsmärchen werden finanziell unterstützt von der Gertrud-Hempel-Volkserzähler-Stiftung.

Categories: Default Category