Museum für Hamburgische Geschichte | 25.08.2022 Beginn: 21:00 Uhr, Einlass: 20:00 Uhr

Sommernachtskino: VARIETÉ

Im wunderschönen, denkmalgeschützen Innenhof des Museums für Hamburgische Geschichte präsentieren das METROPOLIS Kino, das B-Movie und das 3001 Kino an 10 Abenden Stummfilmkonzerte. Alle Stummfilme werden live begleitet.

Der Innenhof ist überdacht, freie Sitzplatzwahl, für Rollstuhlfahrer*innen steht ein Fahrstuhl bereit.

Das B-Movie präsentiert: 

VARIETÉ

D 1925, 95 min., Regie: E. A. Dupont

„Boss“, einstmals berühmter Artist, fristet nach einem Unfall ein armseliges Schausteller-Leben auf St. Pauli. Er engagiert Berta-Marie, eine junge Tänzerin, verliebt sich und verlässt wegen ihr seine Familie. Der berühmte Artist Artinelli gibt den beiden die Chance, mit ihm im Berliner Wintergarten in einem sensationellen Trapezakt aufzutreten. Er ist aber auch an Berta-Martie interessiert, als Boss von ihrer Liaison erfährt, rast er vor Wut und Eifersucht…

Musikalische Begleitung: F. K. Raeithel aka Istari Lasterfahrer und Pia Abzieher (Jojodefek, u.a.) bringen Synthesizer, fieldrecordings und Elektroakustik zusammen.

______

Foto: Deutsche Kinomediathek

Mobile Filmvorführung: Filmprojektion Mondt
Gastronomie: Bistro und Bar Bastion

Categories: Veranstaltungen