Per Download ins Museum

Das Museum der Arbeit bietet zu einer Reihe von Themen kostenlose Arbeitsblätter als PDF zum Download und Ausdrucken, mit denen Schüler die Gelegenheit haben, sich ein kulturgeschichtliches Thema selbst zu erarbeiten.
Die Themen sind jeweils in drei bis vier Arbeitsblätter unterteilt, so dass die Schülerinnen und Schüler zu zweit oder in Gruppen arbeiten und sich anschließend die Ergebnisse gegenseitig vorstellen können. Zur Vor- und Nachbereitung im Unterricht gehört zu jedem Satz Arbeitsblätter ein Lehrerbogen mit dem Erwartungshorizont, Antworten der Schülerbögen sowie Tipps zum praktischen Ablauf des Museumsbesuchs.
Arbeit im Kontor – Handel mit Übersee
Dauerausstellung
Museum der Arbeit

Arbeit im Kontor – Handel mit Übersee

Hamburgs Handel erfuhr während der Industrialisierung einen enormen Aufschwung, denn in den Fabriken des 19. und 20. Jahrhundert wurden zunehmend...

Mehr erfahren

Arbeit vor 100 Jahrenab 3. Klasse

Vier fiktive Personen zeigen den Schülerinnen und Schülern ihre Arbeitsplätze: Ilse, die in einem kleinen Hamburger Hinterhof Anstecknadeln herstellt, Emilie, die gerade erst die Prüfung zur Maschinenschreiberin bestanden hat und jetzt im Kontor arbeitet, Heinrich, der reiche Kaufmann und Chef von Emilie sowie Jakob, der Fabrikarbeiter.
Dinge und Dokumente-Alltag im Industriezeitalter
Dauerausstellung
Museum der Arbeit

Dinge und Dokumente-Alltag im Industriezeitalter

Die Ausstellung Dinge und Dokumente – Alltag im Industriezeitalter bietet anhand eines Objektensembles eine thematische Einführung in das Thema...

Mehr erfahren

Arbeit im Industriezeitalterab 7. Klasse

Die Industrialisierung und ihre Begleiterscheinungen veränderten die Arbeit und den Alltag der Menschen. Wie, das erforschen die Schülerinnen und Schüler eigenständig in den im Museum der Arbeit nachgestellten Arbeitsorten.
ABC der Arbeit - Vielfalt, Leben, Innovation
Dauerausstellung
Museum der Arbeit

ABC der Arbeit - Vielfalt, Leben, Innovation

Auf 400 qm vermittelt dieser Ausstellungsbereich Aspekte der Geschichte der Arbeit in Hamburg seit der Industrialisierung.

Mehr erfahren

ABC der Arbeitab 7. Klasse

Mit vier Themenblättern erschließen sich die Schülerinnen und Schüler die Ausstellung „Das ABC der Arbeit“ und erforschen Objekte, die Hamburgerinnen und Hamburger in den 26 Jahren dem Museum der Arbeit anvertrauten. In der Zusammenschau ergibt sich ein Bild der Vielfalt und des Wandels von Arbeit von der Industrialisierung bis heute.