Jenisch Haus | Weißer Saal | 28.08.2022 Beginn: 19:00 Uhr

OBLIGAT! Festival für Kammermusik in Hamburg

KOSMOS BACH - GOLDBERG VARIATIONEN

Werke von Johann Sebastian Bach und Johann Gottlieb Goldberg

 

Ensemble Obligat Hamburg

Imme-Jeanne Klett, Flöte

Zvi Meniker, Cembalo

Anette Behr-König, Violine

Boris Faust, Viola

Charles-Antoine Archambault, Violoncello

 

Konzertbeginn 19.00 Uhr im Jenisch Haus

Das Ensemble Obligat Hamburg kreiert ein weiteres Mal einen umfassenden, exzellenten KOSMOS BACH und spiegelt in einem verwobenen Gesamtkunstwerk die Goldberg-Variationen BWV 988 von Johann Sebastian Bach (1675 - 1750) in der monumentalen Original-Fassung für Cembalo solo mit der renommierten Fassung für Streichtrio von Dmitry Sitkovetsky. Umrahmt wird das Werk von zwei Raritäten: den selten zu hörenden Sonaten C-Dur für Flöte, Violine und Basso continuo und der Sonate c-Moll für Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Cembalo des Bach-Schülers Johann Gottlieb Goldberg (1727 - 1756), nach dem die Variationen benannt wurden.

Categories: Veranstaltungen