Wir verwenden Cookies um die Seiten auf der Basis unseres berechtigten Interesses für Sie funktional und sicher zu gestalten und in anonymisierter Form Daten über die Nutzung unserer Seiten zu erhalten. Bitte finden Sie ausführliche Informationen darüber, welche Daten, zu welchem Zweck, wie lange etc. erhoben und verarbeitet werden in unserer Datenschutzerklärung. Dort finden Sie auch Hinweise darauf, wie Sie den Einsatz von Cookies verhindern können. - Mehr Erfahren - Verstanden
Hafenmuseum Hamburg | 18.05.2019 Beginn: 18 - 2 Uhr

Lange Nacht der Museen im Hafenmuseum Hamburg

Das Hafenmuseum Hamburg öffnet zur Langen Nacht der Museen Hamburg seine Türen von 18 bis 2 Uhr mit einem bunten umfangreichen Programm. Die Hafensenioren geben Einblicke in den Mythos Hafen und seine Geschichte, die schwimmenden Objekte Sauger IV und der Schwimmkran Saatsee stehen unter Dampf. Unser Helmtaucher geht auf Tauchstation und das Leben eines Ewerführers wird auf der Kastenschute gezeigt. 

Wie sieht die Vision des Deutschen Hafenmuseums aus? "Think global, act local" heißt es in der Lotsenstube, wenn Ursula Richenberger über das neue Museum berichtet. Für das leibliche Wohl ist im Hafenmuseum Hamburg gesorgt. 

Das gesamte Programm zur Langen Nacht der Museen gibt es hier: 
https://www.langenachtdermuseen-hamburg.de/museen/hafenmuseum-hamburg/

Categories: Default Category