Ausstellungen

Die Nacht. Alles außer Schlaf
30.10.2019 - 12.07.2020
Museum der Arbeit

Die Nacht. Alles außer Schlaf

geboren & willkommen! 30 Jahre UN-Kinderrechte
06.12.2019 - 29.06.2020
Altonaer Museum

geboren & willkommen! 30 Jahre UN-Kinderrechte

Laß leuchten! Peter Rühmkorf zum Neunzigsten
21.08.2019 - 20.07.2020
Altonaer Museum

Laß leuchten! Peter Rühmkorf zum Neunzigsten

Wir machen Druck!
09.03.2020 - 30.06.2020
Museum der Arbeit

Wir machen Druck!

Reflect - historische Textilien im Prozess
15.05.2020 - 17.08.2020
Museum für Hamburgische Geschichte

Reflect - historische Textilien im Prozess

Storytelling seit 1863 - jetzt auch digital

1200 Jahre Stadtgeschichte auf einen Klick:

Unser Online-Magazin bietet spannende Dossiers, beliebte Hamburgensien, historische Bildstrecken und die schönsten Funde aus unseren Sammlungen. Das Museum für zu Hause und unterwegs, jederzeit und kostenlos.

Aus der Stiftung

Saisonstart im Hafenmuseum

Bild

Es geht wieder los an der 50er Strecke! Hafengeschichte von ehrenamtliche Hafensenioren vermittelt, Vorführungen unter Dampf und zu Wasser und eine einmalige Sammlung zu den Themen Güterumschlag, Schiffbau und Schifffahrt machen den Charme des Museums aus.

Unsere Museumsshops

Foto: Sinje Hasheider

In unseren Museumsshops erhalten Sie ein vielfältiges Angebot an Katalogen, Fachbüchern, Postkarten und Plakaten, spezielle Angebote zu unseren Sonderausstellungen und vieles mehr. 

Deutsches Hafenmuseum

Bild

Planungsfortschritte, Standort, Restaurierungsarbeiten: Aktuelles zum neuen Museum und seinem Leitobjekt, der Viermastbark "PEKING".

Die Preußen

Foto: Familie Hamann, 1908. Quelle: Staatsarchiv, Lizenz: Copyright Staatsarchiv Hamburg

Unser Foto der Woche zeigt die „Preußen“, ein Fünfmastvollschiff. Wie die gerade an die Stiftung Historische Museen Hamburg übergebene „Peking“ gehörte die „Preußen“ zu den Flying-P-Linern der Reederei F. Laeisz. Die „Preußen“ war bis zur Inbetriebnahme des Luxuskreuzfahrtschiffes „Royal Clipper“ im Jahr 2000 das einzige je gebaute Fünfmastvollschiff und erreichte mit 30 Rahsegeln auch das Maximum in der Anzahl der Segel. Sie zählt zu den größten Segelschiffen der Schifffahrtsgeschichte überhaupt.

Dieses Foto stammt aus der Bilddatenbank von efoto Hamburg

Standorte