Museum für Hamburgische Geschichte

Gast. Arbeiter. Hamburger.

Gast. Arbeiter. Hamburger.

Viele sogenannte "Gastarbeiter" sind in Hamburg längst zu Hause. Einer von ihnen ist der Vater von Gürol Gür. Der Inhaber der Schanzenbäckerei...

Weiterlesen
Das Hier und Jetzt festhalten

Das Hier und Jetzt festhalten

Der Ausbruch der Pandemie verändert Hamburg. Wie werden wir im Laufe der Jahre und Jahrzehnte auf diese Zeit zurückblicken? Das Sammlungsprojekt...

Weiterlesen
Cholera in Hamburg

Cholera in Hamburg

Die Cholera-Epidemie versetzte Hamburg 1892 in den Ausnahmezustand. Viele Themen, die aktuell während der Corona-Pandemie in aller Munde sind, waren...

Weiterlesen
Warum Hanseaten keine Orden tragen

Warum Hanseaten keine Orden tragen

Gerade in Hamburg ist mit ausgezeichneten Ehrungen nur schwer Staat zu machen. Weil Hanseaten, so heißt es von jeher, keine Orden annehmen – oder...

Weiterlesen
Der Große Brand: Warum die Stadt in Flammen stand

Der Große Brand: Warum die Stadt in Flammen stand

Der verheerende Brand von 1842 zerstörte das mittelalterliche Hamburg fast komplett. Grund für das Ausmaß der Katastrophe war eine fatale...

Weiterlesen
Eine schwere Geburt: Das Hamburger Rathaus

Eine schwere Geburt: Das Hamburger Rathaus

Ganze 55 Jahre wurde das Hamburger Rathaus geplant, weil alle mitreden, aber niemand die Verantwortung übernehmen wollte. Das Ergebnis wird von den...

Weiterlesen
Operationen am Herzen der Stadt

Operationen am Herzen der Stadt

Die Baugeschichte der Börse in Hamburg. Wo liegt das Herz einer Stadt? Einer Hafen- und Handelsstadt, einer freien Stadt – wie man hier immer...

Weiterlesen
Meuterei. Revolution. Demokratie.

Meuterei. Revolution. Demokratie.

Es beginnt mit einem spontanen Matrosenaufstand gegen eine letzte Schlacht in der Nordsee. Die revoltierende Haltung erreicht erst Kiel, dann...

Weiterlesen
Das Cembalo von Carl-Conradt Fleischer

Das Cembalo von Carl-Conradt Fleischer

Hamburg galt im 18. Jahrhundert als Zentrum der Musikwelt und Hochburg des Instrumentenbaus in Europa. Vor allem Orgeln und Tasteninstrumente von...

Weiterlesen
Im Norden No 1: Holsten-Brauerei

Im Norden No 1: Holsten-Brauerei

Das Stehaufmännchen der Hamburger Bierindustrie war zur rechten Zeit am rechten Ort: Die Holsten-Brauerei wächst seit ihrem Gründungsjahr 1879...

Weiterlesen
Bildung für alle: 100 Jahre VHS

Bildung für alle: 100 Jahre VHS

Entstanden in der Revolution, geprägt durch die Weimarer Republik, Krisen bewältigt in der Bundesrepublik. Die Volkshochschule ist 100 Jahre alt...

Weiterlesen
Traditions­jahrmarkt auf dem Heiligen­geistfeld: Der DOM

Traditions­jahrmarkt auf dem Heiligen­geistfeld: Der DOM

Der fromme Name ist trügerisch: Das Heiligengeistfeld ist alles andere als ein Ort für stille Einkehr, sondern ein riesiger Veranstaltungsplatz....

Weiterlesen
Demokratie! Demokratie? Deutschland und Europa 2019

Demokratie! Demokratie? Deutschland und Europa 2019

Von der Novemberrevolution 1918/19 zu den Fridays for future-Demonstrationen: Was eine Ausstellung über Demokratie ihre Macher lehrt.

Weiterlesen
Kurze Stadtgeschichte in 10.000 Zeichen

Kurze Stadtgeschichte in 10.000 Zeichen

Ein schneller Ritt durch 12 Jahrhunderte bewegte Hamburgische Stadtgeschichte für alle, die es eilig haben.

Weiterlesen
Stammbücher - ein wahrer Schatz!

Stammbücher - ein wahrer Schatz!

In der Bibliothek des Museums für Hamburgische Geschichte lagert wohlverpackt und sicher ein wahrer Schatz: die gesammelten Hamburger Stammbücher....

Weiterlesen
Tattoo­legenden

Tattoo­legenden

Der Hamburger Christian Warlich gilt als Koryphäe der Tattookunst des 20. Jahrhunderts. Über vierzig Jahre lang war er auf St. Pauli tätig und...

Weiterlesen
Piraten

Piraten

In Piratenhand: Hamburger in Nordafrika. Es ist ein unerbittlicher Kampf, der bis heute andauert und auch ein Konflikt zwischen Christen und Moslems...

Weiterlesen
Helene Lange

Helene Lange

24. März 1919: Eine Frau eröffnet als Alterspräsidentin ein frei gewähltes Parlament in Deutschland. Die erste Sitzung der neu gewählten...

Weiterlesen
Sieben Fragen an Ortwin Pelc und Olaf Matthes

Sieben Fragen an Ortwin Pelc und Olaf Matthes

Interview mit den Kuratoren der Ausstellung "Revolution! Revolution? Hamburg 1918-1919".

Weiterlesen
Schüsse im Hamburger Rathaus

Schüsse im Hamburger Rathaus

Mitten in die Brust Gerhard Hachmanns (Erster Bürgermeister von 1900-1904) geht ein Schuss. Glücklicherweise handelt es sich lediglich um das...

Weiterlesen