Quirl, Holz, Porzellan, um 1900, SHMH – Altonaer Museum Inv.-Nr. 1994-226, Foto: Michaela Hegenbarth

Der Quirl

Bevor wir einen Kuchen backen oder einen Pfannkuchen braten, müssen wir einen Teig zubereiten. Am besten nehmen wir hierfür einen Quirl, damit beim Rühren keine Klümpchen entstehen. Ist dir aufgefallen, wie schön dieser Quirl verziert ist? Jemand hat sich sehr viel Mühe gegeben und kleine blaue Blumen darauf gemalt, um ihn kunstvoll zu verschönern. Vielleicht macht das Rühren dann mehr Freude.

Bild