Die Länge der Alster

Zwar hat die Alster nur eine Gesamtlänge von 56 Kilometern, ist aber dennoch das bekannteste Gewässer in Hamburg. Während die Alster bis ins Mittelalter durch die Elbe noch abhängig von den Gezeiten war, änderte sich dies Ende des 12. Jahrhunderts durch die Errichtung von Staudämmen. Heute tritt die Alster nur bei sehr starkem Regen über ihre Ufer.

Bild