Dossiers

Dossiers

Warum die Stadt ist, was sie ist, welche Geschichten sich hinter Orten, Gebäuden und Straßen verbergen und welche Familien und Unternehmen unsere Stadt geprägt haben, können Sie in unseren Themen-Dossiers nachlesen.

Cholera in Hamburg

Die Cholera-Epidemie versetzte Hamburg 1892 in den Ausnahmezustand. Viele Themen, die aktuell während der Corona-Pandemie in aller Munde sind, waren...

Weiterlesen
Cholera in Hamburg

Die PEKING und ihr GNOM-Motor

Die PEKING ist ein Schiff der Muskel- und Windkraft. Bis auf eine kleine Ausnahme: den GNOM-Motor. Die Geschichte eines besonderen Motors.

Weiterlesen
Die PEKING und ihr GNOM-Motor

Die PEKING und der Salpeterabbau in Chile

Die Geschichte, die der Rohstoff Salpeter erzählt, ist auch die Ausbeutung der Arbeitskraft der Salpeter-Arbeiterinnen und Arbeiter in Chile und ihr...

Weiterlesen
Die PEKING und der Salpeterabbau in Chile

Die PEKING und der Chilesalpeter

Die Peking erzählt Hamburgs Verflechtungen mit Chile – und damit eine von vielen Geschichten der Globalisierung. Für das neue Deutsche...

Weiterlesen
Die PEKING und der Chilesalpeter

Die Geschichte der Postkarte

Ein Kommunikationsmedium, das sich über Jahrhunderte hartnäckig hält, feiert 150. Geburtstag: Die Postkarte. Von der Feldpost bis zum...

Weiterlesen
Die Geschichte der Postkarte

Damals im Hafen: Der Hafenumschlag

Im Hafen werden vielfältige Export-, Import- und Transitgüter umgeschlagen. Um Waren einfach und schnell zu transportieren, wurden diese vor der...

Weiterlesen
Damals im Hafen: Der Hafenumschlag

Hamburger Schiffbau

Made in Hamburg: Der Schiffbau war einst Hamburgs bedeutendster Wirtschaftszweig. Wie entsteht ein Schiff? Wie veränderten sich die Schiffbauweisen...

Weiterlesen
Hamburger Schiffbau

Aufstieg und Fall der Hamburger Werften

Hamburg war über Jahrzehnte der Stern am internationalen Schiffbauhimmel: die fünf größten Werften der Welt produzierten Schiffe von Weltrang –...

Weiterlesen
Aufstieg und Fall der Hamburger Werften

Der Große Brand: Warum die Stadt in Flammen stand

Der verheerende Brand von 1842 zerstörte das mittelalterliche Hamburg fast komplett. Grund für das Ausmaß der Katastrophe war eine fatale...

Weiterlesen
Der Große Brand: Warum die Stadt in Flammen stand

Eine schwere Geburt: Das Hamburger Rathaus

Ganze 55 Jahre wurde das Hamburger Rathaus geplant, weil alle mitreden, aber niemand die Verantwortung übernehmen wollte. Das Ergebnis wird von den...

Weiterlesen
Eine schwere Geburt: Das Hamburger Rathaus

St. Georg: Das spannendste Pflaster der Stadt

Seit Jahrhunderten genießt St. Georg einen widersprüchlichen Ruf als Zufluchtsort für Unangepasste aller Art, aber auch als beliebter Wohn- und...

Weiterlesen
St. Georg: Das spannendste Pflaster der Stadt

Operationen am Herzen der Stadt

Die Baugeschichte der Börse in Hamburg. Wo liegt das Herz einer Stadt? Einer Hafen- und Handelsstadt, einer freien Stadt – wie man hier immer...

Weiterlesen
Operationen am Herzen der Stadt

Eppendorf: Wie ein kleines Dorf zum teuren Pflaster wurde

Einst lebten hier Bauern und Nonnen, heute zählt Eppendorf zu den begehrtesten Wohnvierteln der Stadt. Wir erzählen die ganze Geschichte von...

Weiterlesen
Eppendorf: Wie ein kleines Dorf zum teuren Pflaster wurde

Hall of fame: Die Geschichte der Zeisehallen

Sie haben richtig viel gesehen: Industrialisierung, Revolution, Ruin, Konsum, Kultur – und Abertausende Filme. Die Zeisehallen in Altona sind das...

Weiterlesen
Hall of fame: Die Geschichte der Zeisehallen

Meuterei. Revolution. Demokratie.

Es beginnt mit einem spontanen Matrosenaufstand gegen eine letzte Schlacht in der Nordsee. Die revoltierende Haltung erreicht erst Kiel, dann...

Weiterlesen
Meuterei. Revolution. Demokratie.
Aufbruch in die Demokratie

Das Cembalo von Carl-Conradt Fleischer

Hamburg galt im 18. Jahrhundert als Zentrum der Musikwelt und Hochburg des Instrumentenbaus in Europa. Vor allem Orgeln und Tasteninstrumente von...

Weiterlesen
Das Cembalo von Carl-Conradt Fleischer

Im Norden No 1: Holsten-Brauerei

Das Stehaufmännchen der Hamburger Bierindustrie war zur rechten Zeit am rechten Ort: Die Holsten-Brauerei wächst seit ihrem Gründungsjahr 1879...

Weiterlesen
Im Norden No 1: Holsten-Brauerei

Bildung für alle: 100 Jahre VHS

Entstanden in der Revolution, geprägt durch die Weimarer Republik, Krisen bewältigt in der Bundesrepublik. Die Volkshochschule ist 100 Jahre alt...

Weiterlesen
Bildung für alle: 100 Jahre VHS

Palast für eine Nacht

Ende des 19. Jahrhunderts erlebt die Welt einen Reiseboom: Eisenbahn und Ozeandampfer ermöglichen eine neue Mobilität, durch die die Menschen nun...

Weiterlesen
Palast für eine Nacht

Max und Frida Salzberg

Der jü­di­sche Pri­vat­ge­lehr­te und Schrift­stel­ler Max Salz­berg (1884-1954) mie­te­te in den 1930er-Jah­ren zu­sam­men mit...

Weiterlesen
Max und Frida Salzberg

Traditions­jahrmarkt auf dem Heiligen­geistfeld: Der DOM

Der fromme Name ist trügerisch: Das Heiligengeistfeld ist alles andere als ein Ort für stille Einkehr, sondern ein riesiger Veranstaltungsplatz....

Weiterlesen
Traditions­jahrmarkt auf dem Heiligen­geistfeld: Der DOM

Kurze Stadtgeschichte in 10.000 Zeichen

Ein schneller Ritt durch 12 Jahrhunderte bewegte Hamburgische Stadtgeschichte für alle, die es eilig haben.

Weiterlesen
Kurze Stadtgeschichte in 10.000 Zeichen

Sylt - Hamburgs nördlichster Stadtteil

Deutschlands beliebteste Insel hat eine bewegte Vergangenheit - von den Wikingern damals bis zu den Schönen und Reichen heute.  Die Faszination ist...

Weiterlesen
Sylt - Hamburgs nördlichster Stadtteil

Die Bert Kaempfert-Story

Warum ein kleiner Barmbeker Jung' durch einen Taxi-Unfall eine musikalische Weltkarriere machte: Die Geschichte des "King of easy listening" Bert...

Weiterlesen
Die Bert Kaempfert-Story

Tattoo­legenden

Der Hamburger Christian Warlich gilt als Koryphäe der Tattookunst des 20. Jahrhunderts. Über vierzig Jahre lang war er auf St. Pauli tätig und...

Weiterlesen
Tattoo­legenden

Der Mythos St. Pauli

St. Pauli und die Reeperbahn – zwei weltweit bekannte Begriffe, hinter denen etwas Anrüchiges und Zwielichtiges, Unmoral und Sex, Vergnügen...

Weiterlesen
Der Mythos St. Pauli

Kunst der Brückenbauer

Die große Kunst der Brückenbauer - Hamburgs Brücken prägen die Stadt, ihre architektonische Vielfalt ist beeindruckend und man spürt die...

Weiterlesen
Kunst der Brückenbauer

Tierpark Hagenbeck

Carl Hagenbeck - Die spannende Geschichte eines Mannes, der wilde Tiere liebte.

Weiterlesen
Tierpark Hagenbeck

Die grossen Clans: Die Laeisz

Legendäre Großsegler, beste Hamburgische Kaufmannschaft, soziales und kulturelles Engagement: Kaum eine andere Familie hat Hamburg so stark...

Weiterlesen
Die grossen Clans: Die Laeisz

Die grossen Clans: Die Jenischs

Sie waren Senatoren, Kaufleute, Diplomaten und Gutsherren und ihre Geschichte lässt sich bis ins14. Jahrhundert zurückverfolgen: Die Jenisch. Eine...

Weiterlesen
Die grossen Clans: Die Jenischs

Gummi­produktion in Hamburg

Hamburg und die "Tränen der Bäume" - Das große Geschäft mit dem Kautschuk. Gummiproduktion in Hamburg. VON DR. JÜRGEN BÖNIG

Weiterlesen
Gummi­produktion in Hamburg

Die grossen Clans: Die Amsincks

Wer den Namen Amsinck hört, denkt meist nur an die unattraktive Geschäftsstraße südlich des Hauptbahnhofs. Dass diese Familie den Erfolg Hamburgs...

Weiterlesen
Die grossen Clans: Die Amsincks

Die grossen Clans: Die Sievekings

Mit Leidenschaft und Engagement. Sie waren Kaufleute, Diplomaten, Wohltäter und haben die Stadt entscheidend mitgeprägt: die Sievekings

Weiterlesen
Die grossen Clans: Die Sievekings

Nivea

Das Wunder aus der blauen Dose. Wie ein einzigartiges Design die ganze Welt eroberte.

Weiterlesen
Nivea

Hamburger Hafen

Im Herzen der Stadt, die niemals schläft: Seit 828 Jahren ist der Hafen Wirtschaftsmotor der Stadt. Aber die Konkurrenz schläft auch...

Weiterlesen
Hamburger Hafen

PEKING

Rolling home - Die abenteuerliche Geschichte des Flying P-Liners PEKING und seine ersehnte Heimkehr aus New York.

Weiterlesen
PEKING

Der alte Elbtunnel in Hamburg

Das Wagnis unter Wasser. Am 7. September 1914 wird Europas erster Unterwassertunnel eröffnet – der Elbtunnel. Eine technische Sensation und ein...

Weiterlesen
Der alte Elbtunnel in Hamburg

Steinway & Sons

Der internationale Erfolg des Pianounternehmens Steinway & Sons wäre ohne das Hamburger Werk undenkbar. Wir erzählen die spannende Geschichte...

Weiterlesen
Steinway & Sons

Bau der Speicherstadt: Bismarck sei Dank!

Voller Stolz feiert Hamburg die Ernennung der Speicherstadt und des Kontorhausviertels zum Weltkulturerbe – dabei müssten wir uns eigentlich beim...

Weiterlesen
Bau der Speicherstadt: Bismarck sei Dank!

Tagcloud