Die große Flut

Im Februar 1962 kommt es zur schwersten Sturmflut für Hamburg im 20. Jahrhundert. Die Flut trifft die Bewohner unvorbereitet. Deiche brechen, Gebäude werden vom Wasser mitgerissen, über 300 Menschen sterben. Diese Serie zeigt Aufnahmen, die unmittelbar nach der Katastrophe entstanden sind.

Bild

efoto Hamburg

efoto Hamburg ist das größte gemeinsame Bildarchiv der Hansestadt. Zusammen mit Behörden, Museen, Archiven und Geschichtswerkstätten zeigen wir Hamburg in seiner kulturellen und historischen Vielfalt.