Unterwäsche, Baumwolle, Viskose, um 1978, SHMH – Altonaer Museum Inv.-Nr. 2010-738,8

Die Unterwäsche

Hier sehen wir Babywäsche, die aus einem orangenen Hemd mit kurzen Ärmeln und einem dazu passenden Höschen besteht. Kannst du dir vorstellen, warum ein Museum so etwas sammelt? Ist doch nichts Besonderes! Vielleicht fragst du einmal deine Großeltern, was sie als Baby für Kleidung anhatten und wie anders die damals aussah. Und auch in ferner Zukunft sieht alles bestimmt schon wieder ganz anders aus. Alles verändert sich immerzu. Auch das, was wir in unserem alltäglichen Leben brauchen. Wenn wir  Dinge aus unterschiedlichen Zeiten gut aufbewahren, dann können wir auch noch in sehr vielen Jahren sehen, wie sich im Laufe der Zeit alles verändert – sogar Babywäsche.

Bild