Kessel, Kupfer, Deutschland, 18. Jh., SHMH – Altonaer Museum Inv.-Nr. 1920-23, Foto: Michaela Hegenbarth

Der Kessel

Diesen Kessel kaufte vor langer Zeit Otto Lehmann. Er war der erste Direktor des Altonaer Museums und er hat sehr genau darüber nachgedacht, was er in dem Museum gerne zeigen wollte. Dazu gehörten auch viele Dinge aus dem Alltag der Menschen. Manches ist einfach deshalb so besonders, weil es heute ganz anders aussieht als damals oder weil wir im Laufe der Zeit andere Geräte erfunden haben. Wasser zum Beispiel können wir heute mit einem Wasserkocher heiß machen. So etwas war damals noch gar nicht erfunden.

Bild