Dreirad mit Handkurbelbetrieb, bemaltes Holz, 1860er Jahre, SHMH – Altonaer Museum Inv.-Nr. AB09852, Foto: Michaela Hegenbarth

Das Dreirad

Dieses Dreirad ist etwas ganz Besonderes. Die Dreiräder, die wir sonst kennen, bringen wir mit unseren Füßen und Beinen in Bewegung. Entweder wir stoßen uns mit den Füßen am Boden ab oder es hat Pedale, die wir treten. Dieses Dreirad hat eine Handkurbel. An dem oberen Rad ist eine Kurbel angebracht. Sobald wir mit den Händen die Kurbel in Bewegung versetzten fährt das Dreirad los. 

Bild