Rettungsring, Kunststoff, SHMH – Hafenmuseum Hamburg Eingangsnr. 2869, Foto: Michaela Hegenbarth

Der Rettungsring

Rettungsringe gibt es in Hallen- und Freibädern. Sie gehören auch auf jedes Schiff. Denn wenn ein Mensch ins Wasser fällt, dann kann man ihm schnell den Rettungsring zuwerfen. Er kann sich daran festhalten und geht nicht unter. Es gibt auch Schwimmringe. Sie sehen fast genauso aus wie Rettungsringe. Man benutzt sie, um schwimmen zu lernen.

Bild