Nachts um halb eins

In den 1950er und 60er Jahren dokumentiert der Hamburger Fotograf Hermann Tiede im Auftrag unter anderem von Elektrotechnikfirmen die Straßenbeleuchtung der Hansestadt. Dabei entstehen eindrückliche Nachtaufnahmen von bekannten und weniger bekannten Straßenzügen und Gebäuden.

Bild

efoto Hamburg

efoto Hamburg ist das größte gemeinsame Bildarchiv der Hansestadt. Zusammen mit Behörden, Museen, Archiven und Geschichtswerkstätten zeigen wir Hamburg in seiner kulturellen und historischen Vielfalt.