Museum für Hamburgische Geschichte | 20.11.2022 Beginn: 19:30 Uhr

Freiheit! 1848

Es wogt hin und her: Radikale Demokraten proben den Aufstand. Liberale Bürger wollen Freiheit, haben aber Angst vor Anarchie. Überforderte Monarchen, hin und hergerissen zwischen Zugeständnissen und brutalem Gegenschlag – und mittendrin die Nationalversammlung, in der heftig um eine Verfassung gerungen und gestritten wird: Wie soll die deutsche Nation aussehen? Mit welchen Freiheiten für wen? Republik oder konstitutionelle Monarchie?

Es scheint lange her und hat mit uns heute doch mehr zu tun, als wir glauben.

Mehr über das Stück: https://www.axensprung-freiheit1848.de/

 

Categories: Veranstaltungen