Wir verwenden Cookies um die Seiten auf der Basis unseres berechtigten Interesses für Sie funktional und sicher zu gestalten und in anonymisierter Form Daten über die Nutzung unserer Seiten zu erhalten. Bitte finden Sie ausführliche Informationen darüber, welche Daten, zu welchem Zweck, wie lange etc. erhoben und verarbeitet werden in unserer Datenschutzerklärung. Dort finden Sie auch Hinweise darauf, wie Sie den Einsatz von Cookies verhindern können. - Mehr Erfahren - Verstanden

Erzähle Deine Objektgeschichte!

Das Altonaer Museum hat rund 650.000 Objekte und knapp 2 Millionen Postkarten. Die Inventarisierung all dieser Gegenstände und Dokumente ist ein wesentlicher Teil der Museumsarbeit. Diese Arbeit macht das Altonaer Museum jetzt in einer besonderen Aktion erlebbar. Angelehnt an das Motto der Social Media Week Hamburg 2019, "STORIES", können Besucher zu Museumsmachern werden.

1. Rufe unsere digitale Inventarkarte auf

Das Programm Airtable simuliert eine echte Inventarisierungskarte, wie sie auch im Museum zu finden ist. Gehe dazu auf https://airtable.com/shr5M601TFKF3zlfa

QR-Code Airtable

 

2. Finde Dein Lieblingsobjekt

Suche Dir eines von 10 vorgeschlagenen Objekten im Museum aus.

 

3. Werde zum Museumsmitarbeiter

Dokumentiere Dein Objekt: Fotografiere es, schätze die Maße, gib ihm einen Namen und erfinde eine Geschichte zu seinem Ursprung. Aus welchem Jahr stammt es, wo wurde es gefunden und was erzählt es uns über einen bestimmten Abschnitt der Geschichte? Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Die Geschichten werden gesammelt und auf der Website des Altonaer Museums präsentiert!

Bild