Wir verwenden Cookies um die Seiten auf der Basis unseres berechtigten Interesses für Sie funktional und sicher zu gestalten und in anonymisierter Form Daten über die Nutzung unserer Seiten zu erhalten. Bitte finden Sie ausführliche Informationen darüber, welche Daten, zu welchem Zweck, wie lange etc. erhoben und verarbeitet werden in unserer Datenschutzerklärung. Dort finden Sie auch Hinweise darauf, wie Sie den Einsatz von Cookies verhindern können. - Mehr Erfahren - Verstanden
Altonaer Museum | 11.04.2019 Beginn: 10 - 17 Uhr

altonale Plakatwettbewerb und -ausstellung

Vom 11. bis 22. April 2019 zeigt das Altonaer Museum Plakate des altonale Plakatwettbewerbs. 

Die altonale ist Hamburgs großes Kulturfestival: lokal, nachhaltig, international, abstrakt, kreativ, bunt, dynamisch, spontan, drinnen und draußen und non-profit. Die Mischung aus Kulturveranstaltungen an ungewöhnlichen Orten, sozialem Engagement und europäischer Kooperation lockt jedes Jahr rund zwei Wochen lang hunderttausende Besucher auf die Straßen, in die Altonaer Häuser und Hinterhöfe. Als krönender Abschluss wird am letzten Wochenende der altonale rund um den Bahnhof Altona mit Musikbühnen, Ständen und Kulinarischem gefeiert.

An dem Wettbewerb konnten Nachwuchs-Kreative in Ausbildung oder frisch im Beruf teilnehmen. Gesucht wurde ein Motiv (Foto / Grafik / Collage / Illustration), das inspiriert, neugierig macht und für ungewöhnliche Ideen und queres Denken steht. Das Gewinnerplakat wird als „Key Visual“ der altonale21 auch in weiteren altonale Publikationen für das Festival werben, Gesamt-Auflage rund 80.000.

Categories: Default Category