Altonaer Museum | 12.09.2020 Beginn: 15 - 21 Uhr

altonale - kurz und schmerzlos

Vom 10. bis zum 13. September 2020 kann man unter dem Motto „altonale kurz&schmerzlos“ Kunst und Kultur in Altona entdecken. Unter Berücksichtigung der derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ist eine viertägige Kurzfassung des Kulturfestivals geplant. Dabei ist das Festival auch im Altonaer Museum zu Gast.


Programm:

  • 15 Uhr
    Kinder-Kino "Die Abenteuer der kleinen Giraffe Zarafa", Frankreich/Belgien 2011 / 78 Min. / Rémi Bezançon u. Jean-Christophe Lie / FSK 0, empf. ab 8 J.
  • 17 Uhr
    Kunst/Literatur "Atonal Altona" Performance zur Finissage mit dem Autoren Jens Blendstrup und dem Fotografen Lars Gundersen. Ausstellung bereits ab dem 7. September
  • 19:30 Uhr
    Literatur "1000 Serpentinen Angst", Lesung mit der Autorin Olivia Wenzel (Moderation: Miriam Mandelkow)