Museum der Arbeit | 26.09.2020 Beginn: 11:00 - 14:00 Uhr

Workshop: Vom Sandguss zum 3D-Druck

In Kooperation mit YOTA – Young Talents Hamburg 

Jugendliche ab 13 Jahren stellen ihren individuellen Schlüsselanhänger her. Zuerst geben Experten der Helmut-Schmidt-Universität eine Einführung in das 3D-Drucken: in die Modellerstellung, die Generierung des Programmcodes und in die Grundlagen zu 3D-Druckverfahren. Nebenbei druckt der 3D-Drucker ein Kunststoff-Modell für den Schlüsselanhänger. Das wird zum Gießen des finalen Schlüsselanhängers aus Zinn benötigt.

Categories: Default Category