Wir verwenden Cookies um die Seiten auf der Basis unseres berechtigten Interesses für Sie funktional und sicher zu gestalten und in anonymisierter Form Daten über die Nutzung unserer Seiten zu erhalten. Bitte finden Sie ausführliche Informationen darüber, welche Daten, zu welchem Zweck, wie lange etc. erhoben und verarbeitet werden in unserer Datenschutzerklärung. Dort finden Sie auch Hinweise darauf, wie Sie den Einsatz von Cookies verhindern können. - Mehr Erfahren - Verstanden

Ausstellungen

Tattoo-Legenden. Christian Warlich auf St. Pauli
27.11.2019 - 25.05.2020
Museum für Hamburgische Geschichte

Tattoo-Legenden. Christian Warlich auf St. Pauli

Die Nacht. Alles außer Schlaf
30.10.2019 - 01.06.2020
Museum der Arbeit

Die Nacht. Alles außer Schlaf

Laß leuchten! Peter Rühmkorf zum Neunzigsten
21.08.2019 - 20.07.2020
Altonaer Museum

Laß leuchten! Peter Rühmkorf zum Neunzigsten

Tanz des Lebens. 100 Jahre Hamburgische Sezession
15.04.2019 - 13.01.2020
Jenisch Haus

Tanz des Lebens. 100 Jahre Hamburgische Sezession

Re:Präsentationen. Black History Month Hamburg
05.02.2020 - 24.02.2020
Altonaer Museum

Re:Präsentationen. Black History Month Hamburg

Aktuelles

Veranstaltungen in unseren Museen

Peter Rühmkorf / Arno Schmidt: Der Briefwechsel
16.01.2020 19 Uhr
Altonaer Museum

Peter Rühmkorf / Arno Schmidt: Der Briefwechsel

Arno Schmidt ermutigte Rühmkorf und erkannte in ihm früh einen literarischen Mitstreiter. Jan Philipp Reemtsma, Joachim Kersten und Bernd...

Mehr erfahren
Die Schattenseiten der Nacht: Obdachlosigkeit
20.01.2020 19:00
Museum der Arbeit

Die Schattenseiten der Nacht: Obdachlosigkeit

In Kooperation mit Hinz&Kunzt berichten Obdachlose und ehemalige Obdachlose über das Leben auf der Straße und Ihre Wahrnehmung der Nacht. 

Mehr erfahren
Abendführung: Tattoo-Legenden. Christian Warlich auf St. Pauli
23.01.2020 19:00 bis 20:00 Uhr
Museum für Hamburgische Geschichte

Abendführung: Tattoo-Legenden. Christian Warlich auf St. Pauli

Die Praxis der Tätowierung erlebte in der westlichen Welt bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine regelrechte Blüte. Ein Protagonist dieser...

Mehr erfahren
Gespräch und Konzert mit Esther Bejarano & Microphone Mafia
31.01.2020 19:00 Uhr
Museum der Arbeit

Gespräch und Konzert mit Esther Bejarano & Microphone Mafia

Im Rahmen der jährlichen Woche des Gedenkens zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus liest Esther Bejarano in der Alten Fabrik des...

Mehr erfahren

Storytelling seit 1863 - jetzt auch digital

1200 Jahre Stadtgeschichte auf einen Klick:

Unser Online-Magazin bietet spannende Dossiers, beliebte Hamburgensien, historische Bildstrecken und die schönsten Funde aus unseren Sammlungen. Das Museum für zu Hause und unterwegs, jederzeit und kostenlos.

Aus der Stiftung

Hallo, 2020!

Bild
Foto: Sinje Hasheider

In unseren Museumsshops erhalten Sie ein vielfältiges Angebot an Katalogen, Fachbüchern, Postkarten und Plakaten, spezielle Angebote zu unseren Sonderausstellungen und vieles mehr. 

Deutsches Hafenmuseum

Bild

Planungsfortschritte, Standort, Restaurierungsarbeiten: Aktuelles zum neuen Museum und seinem Leitobjekt, der Viermastbark "PEKING".

Grenzstein Altona

Foto: Emil Puls, 1900-1933, Quelle: Altonaer Museum/SHMH, Lizenz: CC BY-SA 4.0

Im Jahre 2020 feiern wir das deutsch-dänische Freundschaftsjahr. 100 Jahre ist es her, seitdem die deutsch-dänische Grenze mit ihrem bis heute bestehenden Verlauf auf Grundlage einer Volksabstimmung gezogen wurde. Wir zeigen diese Woche ein Bild des über mehrere Jahrhunderte zum dänischen Gesamtstaat gehörenden Altona. Die damals noch eigenständige Stadt Altona wurde ab 1867 preußische Provinzstadt: Grenzpfähle wie hier am Fischmarkt, Ecke Kleine Elbstraße markierten die Grenze zwischen dem nun preußischen Altona und Hamburg. 1938 wurde Altona nach Hamburg eingemeindet, die Grenzpfähle wurden entfernt.

Dieses Foto stammt aus der Bilddatenbank von efoto Hamburg

Standorte