Willkommen in den Museen der Stiftung Historische Museen Hamburg

Sonderausstellungen

World Press Photo 2022
21.09.2022 - 17.10.2022
Altonaer Museum

World Press Photo 2022

World Press Photo zeichnet seit 1955 jedes Jahr die besten internationalen Pressefotografien des jeweiligen Vorjahres mit dem World Press Photo Award...

Mehr erfahren
Inspiration Geschichte
14.09.2022 - 20.11.2022
Museum für Hamburgische Geschichte

Inspiration Geschichte

Die II. Biennale angewandter Kunst im Museum für Hamburgische Geschichte fällt mit dem 100jährigen Geburtstag des Museums zusammen. Grund genug...

Mehr erfahren
Streik! Fotogeschichten von Arbeitskämpfen
20.05.2022 - 03.10.2022
Museum der Arbeit

Streik! Fotogeschichten von Arbeitskämpfen

Im Rahmen der Triennale der Photographie Hamburg 2022. Am Beispiel verschiedener historisch und medial bedeutsamer Arbeitskonflikte soll mit der...

Mehr erfahren
Chiffren einer Stadt
20.05.2022 - 13.02.2023
Jenisch Haus

Chiffren einer Stadt

Im Rahmen der Triennale der Photographie Hamburg 2022. Der Fotograf Hans Meyer-Veden hat die Stadt am Strom über mehr als drei Jahrzehnte hinweg in...

Mehr erfahren

Veranstaltungen in unseren Museen

Gespräch:
29.09.2022 18:00 Uhr
Museum für Hamburgische Geschichte

Gespräch: "Untertanen"

Mit der Keramikkünstlerin Carla Binter über ihre Interventionen in der Abteilung zum Kolonialismus.

Mehr erfahren
Hamburg nach Fünf - Stadtgänge durch Hamburgs Geschichte
29.09.2022 18 - ca. 20 Uhr
Museum für Hamburgische Geschichte

Hamburg nach Fünf - Stadtgänge durch Hamburgs Geschichte

In unserer Reihe Stadtgänge durch Hamburgs Geschichte geht es nach Eimsbüttel, der Rundgang zeigt die reiche Vielfalt jüdischen Lebens in diesem...

Mehr erfahren
Lesefest Seiteneinsteiger für Schulklassen zur Ausstellung „Von Hier nach Dort“
30.09.2022 10 Uhr
Altonaer Museum

Lesefest Seiteneinsteiger für Schulklassen zur Ausstellung „Von Hier nach Dort“

Die Autorin Maja Nielsen begibt sich mit Schulklassen auf die Spuren der berühmten Wikinger. Und gemeinsam mit dem Weltumsegler Burghard Pieske...

Mehr erfahren
Blood is a seed
30.09.2022 19:00 Uhr
Altonaer Museum

Blood is a seed

Zusammen mit den Aktivist*innen von Fridays for Future schauen wir uns, anhand des Fotoprojektes „Blood is a seed“, die Probleme mit Monokulturen...

Mehr erfahren

#seeforfree: Am Tag der ReformationFreier Eintritt auch im Jenisch Haus

#seeforfree im Museum für Hamburgische Geschichte
31.10.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Museum für Hamburgische Geschichte

#seeforfree im Museum für Hamburgische Geschichte

Am Tag der Reformation am 31.10.2022 laden die Museen der Stiftung Historische Museen Hamburg im Rahmen der Aktion #seeforfree bei freiem Eintritt in...

Mehr erfahren
#seeforfree im Altonaer Museum
31.10.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Altonaer Museum

#seeforfree im Altonaer Museum

#seeforfree - Heute haben in Hamburg wieder die Museen bei freiem Eintritt geöffnet! Im Altonaer Museum finden viele Aktionen rund um das Thema...

Mehr erfahren
#seeforfree im Museum der Arbeit
31.10.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Museum der Arbeit

#seeforfree im Museum der Arbeit

Am Tag der Reformation am 31.10.2022 laden die Museen der Stiftung Historische Museen Hamburg  im Rahmen der Aktion #seeforfree bei freiem Eintritt...

Mehr erfahren
#seeforfree im Deutschen Hafenmuseum
31.10.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Deutsches Hafenmuseum

#seeforfree im Deutschen Hafenmuseum

Am Tag der Reformation, den 31. Oktober 2022, laden die Museen der Stiftung Historische Museen Hamburgs im Rahmen der Aktion #seeforfree bei freiem...

Mehr erfahren
Bild

Axensprung Theater im Museum für Hamburgische Geschichte

Das Axensprung Theater ist ab November 2022 im Museum für Hamburgische Geschichte mit dem Stück "Freiheit! 1848. Ein europäischer Traum" zu sehen. Buchen Sie schon jetzt Ihre Tickets!

 

Bild

Lange Donnerstage im Museum für Hamburgische Geschichte

Jeden Donnerstagabend öffnet sich das Museum für Hamburgische Geschichte für neue Perspektiven und Projekte und lädt zwischen 17 Uhr und 21 Uhr bei freiem Eintritt zu den aktuellen Ausstellungen, besonderen Führungen sowie zu Performances, Vorträgen und Gesprächen ein.

 

Bild

An Bord der PEKINGExklusive Baustellenführungen

Besuchen Sie die historische Viermastbark im Rahmen von exklusiven Baustellenführungen. Die Buchung eines Termins ist über unsere Website möglich. 

 

Bild

Herbstferienprogramme 2022in unseren Museen

In den Herbstferien noch nichts vor? Wir haben ein buntes und abwechslungsreiches Programm für Euch zusammengestellt. 

 

100 Jahre Museum für Hamburgische Geschichte

Das 1908 gegründete und am 13./14.08.1922 für das Publikum eröffnete Museum für Hamburgische Geschichte feiert in diesem Jahr ein großes Jubiläum – seinen 100. Geburtstag! Als eines der größten Stadtmuseen in Deutschland repräsentiert das Museum für Hamburgische Geschichte seit 100 Jahren die Geschichte Hamburgs in all seinen Facetten von den Anfängen der Stadtgründung um 800 bis zur Gegenwart.

 

News

Sebastian Lux, Foto: Marie Hölscher

Sebastian Lux im Interview

Er ist Kurator der Ausstellung "Chiffren einer Stadt. Fotografien von Hans Meyer-Veden", die aktuell im Jenisch Haus zu sehen ist, undLeiter der Stiftung F.C. Gundlach. Im Gespräch hat uns Sebastian Lux mehr über die Essenz der Ausstellung, den Fotografen Meyer-Veden sowie die Interventionen in der Ausstellung verraten. 

 

Bismarck Denkmal Hamburg, Foto: Kärcher

Hamburg dekolonisieren

Die "Initiative zur Aufarbeitung der kolonialen Geschichte" startet mit Wettbewerb zur Kontextualisierung des Bismarck-Denkmals. Stiftung Historische Museen Hamburg (SHMH) setzt Projekte zur Dekolonisierung in Kooperation mit der Behörde für Kultur und Medien um.


Georg Koppmann, Porträt, aufgenommen in seinem Atelier (1906). Foto Staatsarchiv Hamburg

Georg Koppmann Preis 2023

Die Stiftung Historische Museen Hamburg vergibt jährlich den „Georg Koppmann Preis für Hamburger Stadtfotografie“ zusammen mit der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen zu Ehren des Hamburger Fotografen Georg Koppmann (1842-1909), der Ende des 19. Jahrhunderts Hamburgs Entwicklung zur Großstadt kontinuierlich dokumentiert hat.


Bild

Jahreskarte der SHMH

7 Museen - 1 Jahr - 48 Euro

Ob Ausstellung oder Kinderprogramm, ob Deutsches Hafenmuseum oder Museum für Hamburgische Geschichte, ob Barmbek oder Altona – mit dem Jahresticket können Sie ein Jahr lang die Historischen Museen Hamburgs entdecken und so oft besuchen wie Sie möchten.