Herzlich willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns, Sie in den Museen der Stiftung Historische Museen Hamburg begrüßen zu dürfen. 

Ab dem 29.11.2021 gilt in unseren Häusern das 2G-Zugangsmodell. Bitte beachten Sie die weiteren Schutzmaßnahmen.

Bleiben Sie gesund!

Sonderausstellungen

KUNST | STUBE | BAUERN | RAUM
26.11.2021 - 30.05.2022
Altonaer Museum

KUNST | STUBE | BAUERN | RAUM

Gesamtkunstwerke
15.11.2021 - 18.04.2022
Jenisch Haus

Gesamtkunstwerke

Konflikte. Die Ausstellung
03.11.2021 - 08.05.2022
Museum der Arbeit

Konflikte. Die Ausstellung

Der Fotograf Max Halberstadt -
07.05.2021 - 03.01.2022
Museum für Hamburgische Geschichte

Der Fotograf Max Halberstadt - "...eine künstlerisch begabte Persönlichkeit“

Die neugestaltete historische Säulenhalle

Communitiy-Ausstellungen im Altonaer Museum

Ab dem 8. September 2021 wird die historische Säulenhalle im Eingangsbereich des Altonaer Museums zum neugestalteten eintrittsfreien „Wohnzimmer des Museums“ und zu einem besonderen Ort für Akteurinnen und Akteure aus dem Stadtteil. Als attraktiver Willkommens- und Aufenthaltsbereich zum Loungen, Spielen und Lesen präsentiert die Halle thematisch exemplarische Highlights aus der vielfältigen kulturhistorischen Sammlung des Museums und bietet zudem eine Fläche für kleinere Ausstellungen, die vor allem von und mit Communities und Vereinen aus Altona erstellt werden.

Bild

Veranstaltungen in unseren Museen

Bei Anruf Kultur: Zu Gast im Jenisch Haus
30.11.2021 16:00 - 17:00 Uhr
Jenisch Haus

Bei Anruf Kultur: Zu Gast im Jenisch Haus

Mit den Telefonführungen kommt das Jenisch Haus ins eigene Wohnzimmer.

Mehr erfahren
Bei Anruf Kultur: Geschichten zum Theaterleben
02.12.2021 16:00 - 17:00 Uhr
Museum für Hamburgische Geschichte

Bei Anruf Kultur: Geschichten zum Theaterleben

Mit den Telefonführungen kommt das Museum für Hamburgische Geschichte ins eigene Wohnzimmer.

Mehr erfahren
Bei Anruf Kultur: Die PEKING. Ein Hamborger Veermaster für das Deutsche Hafenmuseum
03.12.2021 16:00 - 17:00 Uhr
Hafenmuseum Hamburg

Bei Anruf Kultur: Die PEKING. Ein Hamborger Veermaster für das Deutsche Hafenmuseum

Mit den Telefonführungen kommt die PEKING ins eigene Wohnzimmer. Ein Hamborger Veermaster für das Deutsche Hafenmuseum" – Führung am Telefon...

Mehr erfahren
HÖR MAL! Musik im Museum
04.12.2021 15:45 Uhr
Museum für Hamburgische Geschichte

HÖR MAL! Musik im Museum

Die musikalische Führung findet mit Michael Fuerst am Fleischer Cembalo (Hamburg, 1716) statt. Mit thematischen Schwerpunkten geleitet Cembalist und...

Mehr erfahren

Das Digitalprogramm der SHMH

Bild

Entdecken Sie digital unsere Häuser und Sammlungen: Stöbern Sie in unserem Online-Magazin, erforschen Sie mit ihren Kindern einzelne Objekte und ihre Geschichten, schauen Sie sich virtuell in unseren Häusern um, nehmen Sie an unserem Sammlungsprojekt #CoronaCollectionHH teil, besuchen Sie unsere digitalen Sonderausstellungen oder werfen Sie einen Blick in Hamburgs Geschichte.

Wir wünschen Ihnen einen spannenden und erkenntnisreichen digitalen Besuch unserer Museen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an folgenden Standorten:

Bild

PEKING Logbuch

Am 7. September 2020 begrüßen wir die PEKING bei uns an der Kaikante! Wie bereits zur Ankunft der PEKING in Hamburg angekündigt, wird ein Besuch des Schiffes nicht vor dem Herbst 2021 möglich sein. Der erforderliche Ausbau des Liegeplatzes zur kompletten Landanbindung des Schiffes und die finale Klärung der Genehmigungslage werden noch weitere Zeit in Anspruch nehmen. Für den Herbst 2021 ist das Angebot von Rundgängen in Form geführter Kleingruppen geplant. 

In unserem PEKING Logbuch informieren wir jedoch über alle Neuigkeiten rund um das schöne Schiff, über die Geschichte und die Rückholaktion nach Hamburg. Und einen "Gruss von Bord" gibt es auch! 

News aus der Stiftung

Sie möchten die Museen lieber digital erleben? Hier ist unser Digitalprogramm!

Entdecken Sie digital unsere Häuser und Sammlungen!

Stöbern Sie in unserem Online-Magazin, erforschen Sie mit ihren Kindern Objekte und ihre Geschichten, schauen Sie sich virtuell in unseren Häusern um oder dokumentieren Sie mit uns dieses historische Ereignis. Aber vor allem: Bleiben Sie gesund!