Veranstaltungen

Der Verein führt eigene Veranstaltungen durch. Das sind vor allem Vortragsreihen zu Themen der Sonderausstellungen oder der Schausammlung des Altonaer Museums. Außerdem werden in loser Folge Konzerte und Filmabende angeboten. [Blicke hinter die Kulissen][1] des Museumsbetriebs ergänzen das umfangreiche Angebot.

Einladung zum Offenen Adventssingen im Galionsfigurensaal

Offenes Singen im Altonaer Museum
14.12.2019 15:00 Uhr
Altonaer Museum

Offenes Singen im Altonaer Museum

"Hört der Engel helle Lieder" - Beliebte Advents- und Weihnachtsleider zum zuhören und Mitsingen. ChorAltona und Kleines Kantatenorchester Altona...

Mehr erfahren

Philosophischer Salon mit Christa Maria Petersen

SHMH – Altonaer Museum, Joh. Heinrich Sander „Teufelsbrück“

Wir möchten Sie herzlich zum ersten Philosophischen Salon mit Christa Maria Petersen einladen.

Zeit, um zur Ruhe zu kommen --- Zeit zum Denken --- Zeit, um miteinander zu kommunizieren

Der Philosophische Salon möchte Menschen ansprechen, die Philosophie praktisch anwenden wollen,

  • die geschichtliche Hintergründe erfahren möchten,
  • die die Erkenntnis gewinnen möchten, warum Philosophie noch heute nicht an Aktualität verloren hat,
  • die sich durch das Philosophieren ein positives Selbstwertgefühl erarbeiten möchten,
  • die aufgrund dessen Philosophie als Lebenshilfe für sich und andere einsetzen möchten,
  • die Freude daran haben, mit anderen Menschen zusammen zu sein, um sich auszutauschen,
  • die bereit sind, anderen und Andersdenkenden zuzuhören und bereit sind, festgefahrene Standpunkte aufzugeben, um zu Neuem zu finden,
  • die vielleicht auch Freude daran haben, eigene praktische Projekte zu entwickeln.


Der Workshop besteht aus zehn aufeinander bauenden Blöcken und findet im Altonaer Museum in der Vierländer Kate, jeweils montags von 15 bis 17 Uhr an folgenden Terminen statt:

  • 18. November 2019 / 25. November 2019
  • 02. Dezember 2019 / 16. Dezember 2019
  • 13. Januar 2020 / 20.Januar 2020 / 27. Januar 2020
  • 03. Februar 2020 / 10. Februar 2020 / 17. Februar 2020


Dozentin: Christa Maria Petersen, Philosophin (M.A.)

Bitte melden Sie sich bis 11. November 2019 verbindlich bei Frau Petersen per E-Mail an:

petersen-christa@t-online.de

Die Teilnahmegebühr für den Kurs beträgt 80 EURO pro Person und ist vor Beginn der Veranstaltungsreihe bei den „Freunden des Altonaer Museums“ zu zahlen. Nach erfolgter Anmeldung bei Frau Petersen erhalten Sie hierzu eine gesonderte Rechnung vom Freundeskreis.
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt.